SILVA KOMT VOM AC MAILAND IM TAUSCH FÜR REBIC

Am letzten Tag der Transferperiode in Deutschland und Italien haben sich Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt und der italienische Erstligist AC Milan auf eine zweijährige Ausleihe von André Silva geeinigt. Damit geht Frankfurt nach dem umgekehrten Weg von Ante Rebic weiter mit vier Stürmern in das laufende Spieljahr. Dennoch ist die Verpflichtung

DOST WECHSELT ZU EINTRACHT FRANKFURT

Nach langem Tauziehen hat Eintracht Frankfurt einen Ersatz für Sebastien Haller gefunden. Der Tabellensiebte der Vorsaison kann künftig auf die Dienste von Stürmer Bas Dost zählen. Der 30-jährige Niederländer kommt vom portugiesischen Spitzenclub Sporting Lissabon an den Main und unterschreibt einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Vor allem in

10 MIO.: FRANKFURT KAUFT HINTEREGGER

Eintracht Frankfurt kann in dieser Saison auf Martin Hinteregger zählen. Der österreichische Nationalspieler, der bereits im vergangenen halben Jahr auf Leihbasis für die Adlerträger spielte, kommt nun fix vom FC Augsburg an den Main. In Frankfurt unterschrieb Hinteregger einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024. Die Ablöse soll bei 10

RODE UNTERSCHREIBT IN FRANKFURT 5-JAHRESVERTRAG

Sebastian Rode ist ab sofort wieder ein echter Adlerträger! Der gebürtige Südhesse unterschreibt bei den Hessen einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024. Eintracht Frankfurt zahlt an Borussia Dortmund für den Mittelfeldspieler zwischen 3,5 und 4 Millionen Euro plus Bonuszahlungen, die die Ablösesumme auf 6 Millionen Euro anwachsen lassen können. Zuletzt war

FRANKFURT HOLT EX-WELTMEISTER

Eintracht Frankfurt nimmt Erik Durm (Foto, re.) unter Vertrag. Der Weltmeister von 2014 kommt ablösefrei vom englischen Klub Huddersfield Town. Durm erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 bei den Adlerträgern. Der gebürtige Pirmasenser hat 2018/19 28 Partien in der Premier League sowie zwei in den Pokalwettbewerben absolviert, konnte aber

ZALAZAR UNTERSCHREIBT IN FRANKFURT

Eintracht Frankfurt hat Rodrigo Zalazar ablösefrei vom FC Malaga verpflichtet. Der Perspektivspieler erhält einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2023, könnte aber in diesem Sommer an einen anderen Klub verliehen werden. Der 19-jährige Uruguayer, der auch die spanische Staatsbürgerschaft besitzt, machte bei der U20-Südamerikameisterschaft im Januar und Februar auf sich aufmerksam. Dort

WIRD JOVELJIC DER NEUE JOVIC?

Mit Dejan Joveljic wechselt ein Nachwuchsstürmer vom FK Roter Stern Belgrad an den Main und erhält zunächst einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Welche Nummer der Neuzugang bei Eintracht Frankfurt erhält, wird in den kommenden Wochen entschieden. „Dejan ist ein sehr guter Mittelstürmer, der aber auch über eine gewisse Variabilität verfügt

JOVIC WECHSELT ZU REAL MADRID

Eintracht Frankfurt wird in Zukunft auf die Dienste von Topstürmer Luka Jovic verzichten müssen. Der Serbe wechselt - vorbehaltlich des positiven Verlaufs des noch ausstehenden Medizinchecks - zur neuen Saison zum spanischen Spitzenverein Real Madrid. Bei den „Königlichen“ wird Jovic einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen. Die Ablösesumme soll, laut kicker, 70 Millionen

KOSTIC KEHRT NICHT ZUM HSV ZURÜCK

Filip Kostic wird auch in Zukunft für Eintracht Frankfurt spielen. Der linke Flügelspieler, der in der laufenden Saison der Fußball-Bundesliga zu einem echten Leistungsträger avancierte, wurde nun bis zum 30. Juni 2023 fest verpflichtet. Somit endet der Leihvertrag, den die Eintracht im vergangenen Jahr mit dem Hamburger SV bis zum

FRANKFURT MIT TRANSFER-HATTRICK

Eintracht Frankfurt hat gleich dreifach auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Folgende Spieler laufen ab sofort mit dem Adler auf der Brust auf: ALMAMY TOURE: Der 22-Jährige kommt vom AS Monaco und erhält einen Vertrag bis Mitte 2023. Der Franzose kann sowohl in der Außen- als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden und