LEVERKUSEN VERLÄNGERT MIT BAUMGARTLINGER

Bayer 04 Leverkusen hat den Vertrag mit Julian Baumgartlinger verlängert und setzt bis zum 30. Juni 2021 auf die Dienste des Kapitäns der österreichischen Nationalmannschaft. Der 31-jährige Mittelfeldspieler dehnte mit seiner Unterschrift das ursprünglich bis Juni 2020 laufende Engagement unterm Bayer-Kreuz um ein weiteres Jahr aus. „Julian verleiht uns viel Stabilität

AMIRI-POKER BEENDET

Bayer 04 Leverkusen hat den U21-Vize-Europameister Nadiem Amiri verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler unterschrieb beim Werksklub einen bis zum 30. Juni 2024 gültigen Vertrag. Der 22-Jährige wechselt von der TSG 1899 Hoffenheim unters Bayer-Kreuz. Die Ablöse soll, laut Sky, bei 11 Millionen Euro liegen. „Nadiem Amiri ist dank seiner Schnelligkeit, Zielstrebigkeit, seines

LEVERKUSEN HOLT MEGA-TALENT AUS FRANKREICH

Bayer 04 Leverkusen hat den Außenstürmer Moussa Diaby vom französischen Fußball-Meister FC Paris Saint-Germain verpflichtet. Der Werksklub einigte sich mit dem U20-Nationalspieler auf einen bis zum 30. Juni 2024 datierten Fünf-Jahres-Vertrag. Die Ablösesumme soll 15 Millionen Euro betragen. Darüber hinaus hat sich PSG bei einem Weiterkauf 20 Prozent der Ablöse

DEMIRBAY WECHSELT ZU BAYER LEVERKUSEN

Bayer 04 Leverkusen hat zur kommenden Saison Mittelfeldspieler Kerem Demirbay verpflichtet. Der zweimalige deutsche Nationalspieler, der 2017 mit dem DFB-Team den Confed-Cup in Russland gewann, wechselt vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim zum Werksklub. Demirbay unterzeichnete in Leverkusen einen bis zum 30. Juni 2024 gültigen Kontrakt. Die Ablöse soll bei 32

MEGA-FORDERUNG VON LEVERKUSEN FÜR HAVERTZ!

Der Ablösewahnsinn ist jetzt auch in der Bundesliga ausgebrochen! Laut der Sport Bild, verlangt Bayer Leverkusen für ihr Mega-Talent Kai Havertz 100 Millionen Euro Ablöse. Der FC Bayern München wäre wohl tatsächlich bereit 75 Millionen Euro für den 19-Jährigen hinzublättern. Bayers Sport-Geschäftsführer Rudi Völler sieht dem Poker gelassen entgegen. Schließlich